Über Philipp Dorner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Philipp Dorner, 370 Blog Beiträge geschrieben.
12. 06. 2021

Einsatz am Friedhof

von |2021-06-12T10:47:01+02:00Samstag, 12. Juni 2021|

Die Einsatzfahrt unserer Mannschaft führte mit dem städtischen Friedhof gestern Abend zu einem etwas ungewöhnlichem Ort. Grund dafür war ein kleiner Grünflächenbrand im Bereich der Aufbahrungshalle. Glücklicherweise leiteten Passanten bereits erste Löschmaßnahmen ein und die Aufgabe unserer Kameradinnen und Kameraden bestand lediglich darin, Nachlöscharbeiten per HD-Rohr durchzuführen. Nach kurzer Endkontrolle konnte bereits nach etwa 25 Minuten [...]

10. 06. 2021

Wochenübung: Löschschaum in Theorie und Praxis

von |2021-06-10T21:31:49+02:00Donnerstag, 10. Juni 2021|

Das sonnige Wetter lässt derzeit wenig Wünsche offen, wer allerdings heute Abend zufällig am Feuerwehrgelände vorbeigekommen ist, könnte meinen, Zeuge eines rasanten Winterbruchs geworden zu sein. Aber keine Sorge, es ist kein Schlechtwetter im Anmarsch. Vielmehr widmeten sich unsere Kameradinnen und Kameraden unter Leitung der Zugskommandanten Daniel Benczak [...]

7. 06. 2021

Weiter geht’s mal zwei

von |2021-06-07T20:48:49+02:00Montag, 7. Juni 2021|

Auch die Ölspuren gliedern sich ins derzeit vorherrschende Einsatzmuster ein und kommen pro Tag gleich in zweifacher Ausführung. Bereits kurz nach 0 Uhr trudelte Schadstoff-Alarmierung eins ein – eine Spur ausgehend vom Krautgartenweg, die sich rund 1,5km weit streckte beschäftigte sechs Kameradinnen und Kameraden bis zwei Uhr morgens. Nachdem [...]

6. 06. 2021

Doppelt hält nach wie vor besser

von |2021-06-06T10:37:29+02:00Sonntag, 6. Juni 2021|

Blickt man auf die vergangene Woche, könnte man durchaus den Eindruck gewinnen, Doppeleinsätze werden zur Routine, denn auch am gestrigen Samstag sollten wieder zwei Einsätze auf unsere Kameradinnen und Kameraden warten. Zuerst rückten unsere Mitglieder – gemeinsam mit sechs anderen Feuerwehren – gegen 16 Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Neufeld aus. Aufgabe vor Ort: Das [...]

4. 06. 2021

Zwei weitere Täuschungsalarme

von |2021-06-05T12:03:07+02:00Freitag, 4. Juni 2021|

Bereits gestern, kurz vor Mitternacht, und gerade eben wieder rückte unsere Mannschaft zu Brandmeldeanlagenalarmen aus. Erster Einsatzort war ein Industriebetrieb, wo Reinigungsarbeiten zur Täuschung der Anlage führten und Ziel heute dann ein Restaurant direkt gegenüber des Schlosses - dort war Rauchentwicklung in der Küche für das Auslösen eines Melders verantwortlich. In beiden Fällen [...]

2. 06. 2021

Vermisster Storch

von |2021-06-05T12:01:03+02:00Mittwoch, 2. Juni 2021|

Vor kurzem beorderte uns die Landessicherheitszentrale telefonisch erneut in ein Wohngebiet nur unweit des Türöffnungseinsatzes heute Vormittag. Eine Anwohnerin meldete einen Storch, der augenscheinlich abgestürzt und auf dem Dach eines mehrgeschossigen Gebäudes (bruch-)gelandet war. Gemeinsam mit der Polizei rückte ein kleines Team aus und erkundete mittels Teleskopmastbühne den weitläufigen Bereich in luftiger Höhe. [...]

2. 06. 2021

Offene Türe, leere Wohnung

von |2021-06-05T11:51:10+02:00Mittwoch, 2. Juni 2021|

Zur Mittagszeit wurde eine kleine Einsatztruppe heute in eine Wohnsiedlung im Stadtzentrum alarmiert. Dort warteten bereits Rotes Kreuz, Polizei sowie besorgte Nachbarn, die berichteten, einen der Bewohner seit Längerem nicht erreichen zu können. Da auch andere Umstände dafür sprachen, dass der Eigentümer sich in seiner Wohnung aufhält, für die Streife der Stadtpolizei aber [...]

1. 06. 2021

Zweiter Tag in Folge mit Doppeleinsatz

von |2021-06-01T19:10:31+02:00Dienstag, 1. Juni 2021|

Bereits heute Vormittag wurde unser Einsatzteam zur Unterstützung der Feuerwehren Hornstein und Neufeld auf die Autobahn Richtung Wien beordert. Auf Höhe der Raststation Hornstein kam zuvor ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Straße ab, überschlug sich mutmaßlich mehrmals und kam schwer beschädigt im Fahrzeuggraben zum [...]

31. 05. 2021

Doppelalarm im Landhaus

von |2021-05-31T15:18:28+02:00Montag, 31. Mai 2021|

Gleich zweimal hintereinander rückte unsere Einsatzmannschaft heute bereits an den Sitz der Burgenländischen Landesregierung aus. Beim ersten Alarm, eingegangen um 13:08 Uhr, konnte Einsatzleiter Daniel Benczak keine Ursache für das Auslösen eines Melders in Büroräumlichkeiten ausmachen. Anders stellte sich die Lage dann nur rund 30 Minuten später, um 13:43 Uhr, dar. In der neuen [...]

Nach oben