Über Philipp Dorner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Philipp Dorner, 256 Blog Beiträge geschrieben.
20. 10. 2020

Inzwischen drei zusätzliche Einsätze, davon zwei erneut zeitgleich, sieben insgesamt in ~28 Stunden

von |2020-10-20T09:58:33+02:00Dienstag, 20. Oktober 2020|

Seit dem nicht-alltäglichen Einsatztriple, bestehend aus einem Brand-, Technik- sowie einem Gefahrguteinsatz innerhalb weniger als 160 Minuten über das wir gestern berichteten, folgten bereits drei weitere Herausforderungen für unsere ausdauernde Einsatzmannschaft. Noch am frühen Abend des gestrigen Montages kollidierten im Stadtgebiet zwei [...]

19. 10. 2020

Einsatz-Triplepack binnen weniger als drei Stunden

von |2020-10-20T09:54:18+02:00Montag, 19. Oktober 2020|

Bereits dreimal rückten unsere Kameradinnen und Kameraden heute aus - innerhalb kürzester Zeit trudelten je ein Gefahrgut-, ein Brand- sowie ein Technikeinsatz ein, den es abzuhandeln galt. Den Beginn machte um 10:36 Uhr eine Aufgabe für unseren Schadstoffzug, [...]

18. 10. 2020

BMA-Alarm: Wochenend-Kurzausflug in die Fußgängerzone

von |2020-10-18T12:49:18+02:00Sonntag, 18. Oktober 2020|

Die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt wurde am Ostermontag zu gleich drei Einsätzen gerufen. Zwei Mal mussten Fahrzeuge nach Verkehrsunfällen auf der S31 sowie der A3 geborgen werden. Beim dritten Einsatz galt es einen Vogel aus einer misslichen Lage zu befreien, nachdem er sich in einer Dachrinne verfangen hatte. Nach den Einsätzen konnten die freiwilligen Mitglieder [...]

16. 10. 2020

Sirenenalarm St. Georgen: Kein Kellerbrand

von |2020-10-16T16:13:23+02:00Freitag, 16. Oktober 2020|

Um 14:11 heulten heute sowohl in St. Georgen als auch in Eisenstadt die Sirenen: Eine Familie nahm starke Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich ihres Einfamilienhauses wahr und alarmierte daraufhin umgehend die Einsatzkräfte. In Annahme eines Kellerbrandes rückten sofort insgesamt [...]

14. 10. 2020

PKW im Acker: Fahrzeugbergung L212

von |2020-10-14T18:57:39+02:00Mittwoch, 14. Oktober 2020|

Aus unbekannter Ursache verlor ein Fahrzeuglenker auf der L212 Richtung Siegendorf heute gegen 8:30 die Kontrolle über seinen PKW und kam letztendlich fahruntüchtig auf der angrenzenden, weitläufigen Grünfläche zum Stehen. Unsere achtköpfige Einsatzmannschaft rückte mit KRFA, SRF sowie KDTF inkl. Anhänger aus, barg die Limousine und verbrachte sie im Anschluss auf Wunsch des Eigentümers auf [...]

11. 10. 2020

Fahrzeugbergung Gloriette

von |2020-10-11T11:49:23+02:00Sonntag, 11. Oktober 2020|

Bei strömendem Regen rückten gestern 12 Kameradinnen und Kameraden zu einer Fahrzeugbergung auf die Gloriette aus. Ein Fahrer rutschte ob des nassen Wetters und der ungünstigen Bodenverhältnisse mit seinem PKW beim Ausparken seitlich in Richtung eines Baumes und konnte auch durch den zuvor verständigten ÖAMTC nicht ohne Risiko größerer Beschädigungen [...]

11. 10. 2020

Kellerbrand in Siegendorf

von |2020-10-11T11:45:25+02:00Sonntag, 11. Oktober 2020|

11 Mitglieder unterstützten, gemeinsam mit den Kameradinnen und Kameraden aus Klingenbach, am Vormittag des gestrigen Samstages die Feuerwehr Siegendorf. Dort wütete ein Kellerbrand, der die Kolleginnen und Kollegen aus Siegendorf insgesamt mehr als zwei Stunden beschäftigte und bei dem erfreulicherweise mehrere Tiere gerettet werden konnten. Ein Tätigwerden unserer Atemschutzträger war glücklicherweise [...]

9. 10. 2020

Wochenübung – Aufbau Dekontaminationsplatz

von |2020-10-12T11:41:45+02:00Freitag, 9. Oktober 2020|

Spätestens seit Ausbruch des Coronavirus nimmt Hygiene einen hohen Stellenwert in unserer aller Alltag ein – das verhält sich selbstverständlich auch bei unserer Feuerwehr so. Manche Einsätze, besonders jene, bei denen Kameraden mit bestimmten Schad- und Gefahrstoffen zu tun haben, erfordern seit jeher aber ganz besondere, noch weit über ein normales Schutzmaß [...]

7. 10. 2020

Desinfektionsvorgang führt zu BMA-Alarm

von |2020-10-07T16:26:03+02:00Mittwoch, 7. Oktober 2020|

Wiederum beschäftigte ein BMA-Alarm unsere Mannschaft: Im ehemaligen Hotel Burgenland, in dem aktuell diverse Bau- und Umbauarbeiten stattfinden, schlug ein Melder am 4. Stock an. Nach Kontrolle durch unsere Einsatzleitung stellte sich heraus, dass umfangreiche, im gesamten Geschoss durchgeführte, Desinfektionstätigkeiten zum Täuschungsalarm führten. Die Anlage wurde zurückgestellt und daraufhin nach kurzer Zeit wieder eingerückt. [...]

Nach oben